News

Jahreshauptversammlung 2023

Am Samstagabend, den 25. März fand um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Ehmen die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Ehmen und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg Ortsfeuerwehr Ehmen e.V. statt. Zu Gast waren Bürgermeister Andreas Klaffehn, Ortsbürgermeister Peter Kassel, sowie die stellv. Vorsitzende des Ortsrates Ehmen-Mörse Frau Dr. Rothe und der 1. stellv. Stadtbrandmeister Daniel Meyer.

Der Ortsbrandmeister und Vorsitzende des Fördervereins Mike Bittermann berichtete über das vergangene Berichtsjahr. Seit der letzten Mitgliederversammlung ist die Feuerwehr zu 20 Bränden und 11 Hilfeleistungen gerufen worden und ausgerückt.

Seit der Hauptversammlung im Juli 2022 fanden insgesamt 11 allgemeine Ausbildungsdienste, 3 Führungskräftefortbildungen, 3 Sonderdienste für die Atemschutzgeräteträger und Maschinisten statt. Im Dezember 2022 konnte seit langem wieder eine Übung des Löschzugs West in der Klima Kita mit dem Alarmstichwort Feuer und vermisste Person durchgeführt werden.

Die Feuerwehr verfügt derzeit über 71 Mitglieder in der Einsatzabteilung, 25 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr, 22 Mitglieder in der Kinderfeuerwehr und 25 Mitglieder in der Altersabteilung. Dem Förderverein gehören 362 Mitglieder an.

Im Ortskommando der Freiwilligen Feuerwehr Ehmen gab es einige Änderungen. Lukas Schumann legt sein Amt als Jugendfeuerwehrwart nieder. Neuer Jugendfeuerwehrwart ist jetzt Marcel Werner mit seinem stellv. Matthias List. Unser Gerätewart René Bamberger hat sein Amt an Max Honig abgegeben. Zudem erfolgten auf der Mitgliederversammlung zwei Wiederwahlen. Zum einen wurde die Schriftführerin Nadine Kreipe erneut für die Ortsfeuerwehr Ehmen, sowie für den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg Ortsfeuerwehr Ehmen e.V. gewählt. Und so auch unser Kassenwart Holger Viehmeier. Auch der Sprecher des Fördervereins wurde neugewählt und der Posten wird jetzt durch Werner Kreipe jun. besetzt.

 

Ehrungen und Beförderungen:

Ortsbrandmeister Bittermann ehrte folgende Mitglieder für langjährige fördernde Mitgliedschaft:

Ehrung für 15 Jahre Mitgliedschaft:

  • Tim aus dem Bruch
  • Janine Cruse-Samse
  • Peter Geissler
  • Günter Franzkowiak
  • Dieter Krenz
  • Ottmar Müller
  • Werner Kistner
  • Bernward Sander
  • Gunnar Fritzsche
  • Jörg Heim
  • Dr. Dagmar Wünsch-Duensing
  • Stefan Erxleben
  • Arne Tschachschal
  • Werner Kreipe

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft

  • Antonia Schock
  • Andreas Jansa
  • Klaus Evers

Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft

  • Adolf Sonnenberg
  • Heinrich Golz
  • Hannelore Hintz
  • Werner Niemann
  • Jürgen Bäumann
  • Wolfram Meier
  • Claus-Jürgen Plath
  • Otto Grundmann
  • Gerhard Otte
  • Hasso Wittenberg
  • Karl-Heinz Herde
  • Gerhard Voigt

Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft

  • Ralf Lehning
  • Harald Pawlitke
  • Ulrich Schulz

Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft

  • Hans-Jürgen Schulz
  • Franz-Albert Schröder


Ortsbrandmeister Bittermann führte folgende Ernennungen durch:

Feuerwehrmann-Anwärterin

  • Benedikt Nehmsch
  • Simon Nagel
  • Leon Hein
  • Florian Hartwig

Ortsbrandmeister Bittermann sprach nachfolgende Beförderungen aus:

Feuerwehrfrau

  • Jasmin Kreipe
  • Annika Jankowski

Oberfeuerwehrmann

  • Yannick Marquardt

Hauptfeuerwehrfrau

  • Nadine Kreipe

Der 1. Stellvertretende Stadtbrandmeister Meyer sprach folgende Beförderungen aus:

Löschmeister

  • Marvin Faff
  • Jonas Schleip

Oberlöschmeister

  • Lucas Harder

Der 1. Stellvertretende Stadtbrandmeister Meyer sprach folgende Ehrungen aus:

Nds. Feuerwehr-Ehrenz. 25 Jahre

  • Klemens Rosin 
  • Sven Wittig
  • Benjamin Bödeker