News

Jahreshauptversammlung

Am Samstagabend fand um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Ehmen die gemeinsame Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Ehmen und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Wolfsburg Ortsfeuerwehr Ehmen e.V. statt. Zur Wahrung der erforderlichen Abstände und Einhaltung der Hygienevorgaben wurde die Versammlung dieses Mal in der großen Fahrzeughalle und mit verkürztem Ablauf durchgeführt. Zu Gast waren auch Ortsbürgermeister Peter Kassel und Stadtbrandmeister Jörg Deuter.

Der Ortsbrandmeister und Vorsitzende des Fördervereins Frank Stock berichtete über die vergangenen beiden Berichtsjahre. Die herrschende Pandemielage betrifft auch die Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr und führt zu Einschränkungen speziell im Ausbildungsbetrieb. Positiv hervorheben konnte er nichtsdestotrotz die Gründung der Kinderfeuerwehr im vergangenen Jahr, die gute Zusammenarbeit im Löschzug West und die Indienststellung des Abrollbehälters für Einsatzstellenhygiene, der in Ehmen stationiert ist. Im Jahr 2019 rückte die Ortsfeuerwehr Ehmen zu 49 Einsätzen aus, im Jahre 2020 zu 23 Einsätzen.

Die Feuerwehr verfügt derzeit über 70 Mitglieder in der Einsatzabteilung, 16 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr, 15 Mitglieder in der Kinderfeuerwehr und 23 Mitglieder in der Altersabteilung. Dem Förderverein gehören 346 Mitglieder an.

Bei den durchgeführten Neuwahlen wurden Holger Viehmeier zum Kassenwart wiedergewählt und Nadine Kreipe zur neuen Schriftführerin gewählt. Neuer Kassenprüfer ist Jonas Schleip.


Ehrungen und Beförderungen:

Ortsbrandmeister Stock ehrte folgende Mitglieder für langjährige fördernde Mitgliedschaft:

Für 15 Jahre mit bronzener Ehrennadel:

  • Heike Heinemann
  • Heike Massarczyk
  • Christa Barnschnee
  • Thomas Sturm
  • Gerd-Ulrich Venzke
  • Heiko Meier
  • Tobias Nolte
  • Kurt Hamer
  • Erich Jendroßek
  • Karl-Heinrich Grützmacher
  • Jürgen Sycha
  • Hubert Büllesbach
  • Horst Seneka
  • Peter Witteczek
  • Helmut Heinecke
  • Josef Vetter
  • Jannis Pietz

Für 25 Jahre mit silberner Ehrennadel:

  • Horst Arnaschus
  • Peter Henze
  • Greda Henze
  • Ekhard Hartwig
  • Karl-Heinz Bosse
  • Wilhelm Grohn
  • Uwe Pegelow
  • Erwin Stephany
  • Kai-Uwe Lindner
  • Siegfried Kruse
  • Dr. Andreas Korsch
  • Ralf Hoya

Für 40 Jahre mit goldener Ehrennadel:

  • Reinhard Bengel
  • Gerd Erhardt
  • Eckhard Holttorf
  • Manfred Witte
  • Harald Wolter
  • Henning Wolter
  • Werner Röhricht
  • Hans-Otto Stückemann
  • Reinhard Wellmann
  • Jürgen Niemeyer
  • Friedrich Wolter jun.
  • Jens-Uwe Böhnke
  • Heinz Böger
  • Rainer Berger
  • Jürgen Raschke

Für 50 Jahre mit goldener Ehrennadel:

  • Klaus Dieter Pohl
  • Wolfgang Grese
  • Wilhelm Knigge


Ortsbrandmeister Stock führte folgende Ernennungen durch:

Feuerwehrfrau-Anwärterin

  • Jule Fastnacht
  • Lina Nolte

Feuerwehrmann-Anwärter

  • Liam Preibisch
  • Tobias Pietz
  • Christian-Andreas Matthesius
  • Tobias Stahl


Ortsbrandmeister Stock sprach nachfolgende Beförderungen aus:

Feuerwehrmann

  • Stefan Fastnacht
  • Eduardo Loos
  • Jonas Bittermann
  • Yannick Marquardt
  • Pascal Duschek
  • Marco Scholz

Oberfeuerwehrfrau

  • Nadine Kreipe
  • Laura Bittermann
  • Susanne Bittermann

Oberfeuerwehrmann

  • Max Honig

Hauptfeuerwehrmann

  • Markus Knigge
  • Jonas Schleip
  • René Bamberger


Stadtbrandmeister Deuter sprach folgende Beförderungen aus:

Löschmeister

  • Mike Bittermann
  • Lucas Harder
  • Lukas Schumann
  • Nicolas Reimann

Oberlöschmeister

  • Sebastian Meyer
  • Hendrik Serling

Hauptlöschmeister

  • Heinz-Günther Bödeker
  • Matthias List

Brandmeister

  • Torsten Serling
  • Sven Wittig

Oberbrandmeister

  • Frank Stock


Stadtbrandmeister Deuter sprach folgende Ehrungen aus:

Niedersächsisches Feuerwehrehrenzeichen für 25-jährige Verdienste im Feuerlöschwesen

  • Sebastian Meyer

Niedersächsisches Feuerwehrehrenzeichen für 50-jährige Verdienste im Feuerlöschwesen

  • Torsten Serling

Ehrung des Landesfeuerwehrverbands für 25-jährige Mitgliedschaft

  • Jürgen Günther

Ehrung des Landesfeuerwehrverbands für 50-jährige Mitgliedschaft

  • Reinhard Sturm

Ehrung des Landesfeuerwehrverbands für 60-jährige Mitgliedschaft

  • Friedhelm Witte
  • Gerhard Grese