News

Einsatzübungen im Nordring

Im Nordring in Fallersleben stehen mehrere Mehrfamilienhäuser zum Abriss an. Dank freundlicher Unterstützung durch Volkswagen Immobilien konnte die Freiwillige Feuerwehr Ehmen die inzwischen vollständig geräumten Häuser als Übungsobjekte nutzen, sodass an diesem Samstagnachmittag insgesamt drei Einsatzszenarien abgearbeitet werden konnten. Dabei konnte insbesondere auch das gewaltsame Öffnen der Wohnungseingangstüren trainiert werden. Im Vordergrund standen neben der Brandbekämpfung natürlich auch das Retten von Personen, die in diesem Fall aber von 70 kg schweren Übungspuppen dargestellt wurden. Das Angebot wurde durch die aktiven Mitglieder sehr gut angenommen und so konnten auch viele Atemschutzgeräteträger eingesetzt werden, die somit auch ihre jährlich vorgeschriebene Einsatzübung unter Atemschutz ableisten konnten.