News

Übergabe des neuen TLF 3000

(v.l.n.r.) Stadtbrandmeister von Hausen, Erster Stadtrat Borcherding, Ortsbrandmeister Serling, Bürgermeisterin Weist und Ortsbürgermeister Kassel

Am Samstagnachmittag fand die offizielle Übergabe des neuen Tanklöschfahrzeugs 3000 an die Feuerwehr Ehmen statt. Ortsbrandmeister Wolfgang Serling begrüßte neben den anwesenden Mitgliedern die Bürgermeisterin der Stadt Wolfsburg Bärbel Weist, den Ersten Stadtrat Werner Borcherding, den Ortsbürgermeister Peter Kassel, den Stadtbrandmeister Helmut von Hausen sowie den stellvertretenden Leiter der Berufsfeuerwehr Christian Ebner.

Das neue TLF 3000 ist in Bauart und Beladung speziell auf die Waldbrandbekämpfung spezialisiert. Serling lobte das Fahrzeug als gelungene Konzeption und gute Investition in die Zukunft. Er dankte der Stadt Wolfsburg für das entgegen gebrachte Vertrauen, das durch die sehr gute Ausstattung der Ehmener Feuerwehr zum Ausdruck gebracht wird. Bürgermeisterin Weist überbrachte den Dank der Stadt Wolfsburg an die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Ehmen und wünschte eine stets heile und unfallfreie Wiederkehr auch mit dem neuen Fahrzeug.

Nach dem Festakt lud die Feuerwehr alle Anwesenden zu einem kleinen Imbiss im Feuerwehrhaus ein.