News

Schlachtefrühstück

erfolgreiche Veranstaltung mit rund 200 Gästen

Am Sonntag, den 14. Oktober, fand wieder das traditionelle Schlachtefrühstück der Freiwilligen Feuerwehr Ehmen statt. Rund 200 Gäste aus den aktiven und fördernden Mitgliedern waren der Einladung gefolgt. 

Ortsbrandmeister Wolfgang Serling eröffnete die Veranstaltung gegen 10 Uhr und sprach insbesondere den fördernden Mitgliedern der Feuerwehr seinen Dank für die jahrelange Unterstützung aus. Mit dem Ausrichten des Schlachtefrühstücks möchte die Feuerwehr diesen Dank zum Ausdruck bringen.

Das Highlight des Tages war wie in den letzten beiden Jahren wieder der Auftritt der Big Band Tappenbeck, die für hervorragende Stimmung bei den Anwesenden sorgte. Somit war das Schlachtefrühstück auch in diesem Jahr wieder eine rundum gelungene Veranstaltung.